psyoga II - Vertiefungskurs

03.11.2023, 8.30 - 17.00, Bern - Yoga Luna, Münstergasse 30, 3011 Bern

posyoga II - Vertiefungskurs

psyoga II setzt den Besuch des Kurses psyoga I voraus und dient der Vertiefung im Bereich der praktischen Anwendung.
Yoga hat in den letzten Jahren sämtliche Altersgruppen unserer Gesellschaft erreicht und bietet vielen einen niederschwelligen Zugang auf psychischer sowie physischer Ebene mit sich in Kontakt zu treten. Yoga hat sich als Heillehre über Jahrtausende etabliert und bietet mittlerweile Wirksamkeitsstudien zu positiven Auswirkungen der Praxis auf das psychische Befinden. Die Faszienstrukturen sind hierbei eine spannende neue Entdeckung. Man kann immer mehr davon ausgehen, dass sie als „Speicher“ verdrängter Emotionen herhalten und mit Spannung reagieren. Entsprechend können Yoga-unterstützte Interventionen helfen, Spannungen zu lösen und verdrängte Themen zu bearbeiten.
Yoga bietet nicht nur einzelne Übungen, sondern eine Lebenshaltung, die jedes Individuum entsprechend seiner Bedürfnisse verfolgen kann. Auch der Psychotherapie schenkt Yoga eine Möglichkeit in einer Sprache an die Patientinnen und Patienten heranzutreten, die sie bereits kennen und mit ihnen Übungen zu erarbeiten, die sie gerne in ihren Alltag einbauen möchten. psyoga, die Verbindung von Psychotherapie und Yoga, kann sowohl als Eintrittspforte in die psychotherapeutische Arbeit als auch als Unterstützung bei der Problembearbeitung genutzt werden. psyoga bietet uns Psychotherapeutinnen und -therapeuten eine Möglichkeit unser Gegenüber ganzheitlich anzusprechen und zu behandeln und unseren PatientInnen eine grossartige Hilfe zur Steigerung der Selbstwirksamkeit.
Inhalte des Kurses:
- vertiefte Anwendung von psyoga Übungen entsprechend des Ressourcenmodells der seelischen Entwicklung nach Sandra Figlioli
- Einblicke in die Anwendung in der Psychotherapie Gruppe psyoga
- Möglichkeit für Fallbesprechung eigener Fälle
- Selbsterfahrung für die Kursteilnehmenden (bequeme Kleidung tragen/mitbringen)
Ziel des Kurses: Sie haben Ihre Kenntnisse der psyoga Elemente vertieft und erste Anwendungserfahrungen nachbesprechen können. Sie erleben in der Selbsterfahrung die Wirkung von psyoga. Sie sehen weitere Möglichkeiten der Anwendung von psyoga in Ihrer eigenen Praxis und fühlen sich in der Anwendung einzelner Übungen sicherer.
Der Kurs entspricht nicht einer Ausbildung zur/m Yoga-Psychotherapeutin/en. Er bietet jedoch Inspirationen, um erste Übungen, auch ohne Yoga Vorerfahrung, in die Psychotherapie bzw. Beratung von Menschen einbeziehen zu können oder für sich persönlich anzuwenden.

 

Zielgruppe

Psychotherapeut:innen, Psycholog:innen, Psychiater:innen, Ausbildner:innen

Anerkennung

Kann bei der FSP als Fortbildung angegeben werden.

Das Veranstaltungsprogramm der SGVT ist als Fortbildung SAPPM und Fortbildung SGPP mit je 7 Credits (1 Tag) und 10.5 Credits (1.5 Tage) anerkannt.

ReferentIn

Figlioli Hofstetter Sandra, MSc in Psychologie und MAS in Psychotherapie

Sandra Figlioli Hofstetter ist eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin, zertifizierte Yoga-Lehrerin und selbständige Psychotherapeutin in eigener Praxis im Marzili Bern (www.psyoga-bern.ch).
Neben ihrer Tätigkeit als Einzel- und Gruppenpsychotherapeutin unterrichtet sie als Dozentin und Kursleiterin für Hochschulen, Berufsschulen, Fachverbände und weitere Institutionen im Bildungs- und Gesundheitssektor. Ihre aktuellen Arbeitsschwerpunkte sind die Verbindung von Körper und Psyche in der Behandlung, Achtsamkeit, Yoga, Resilienz und Ressourcen in der Beratung und Psychotherapie, motivorientierte Gestaltung der Beziehung in der Beratung und Psychotherapie, Hochsensitivität, Arbeit mit inneren Anteilen, Umgang mit Stress und Emotionen.
Im Rahmen dieser Arbeitsschwerpunkte hat sie vor 5 Jahren das Konzept „psyoga“ entwickelt, welches sie im Einzel- wie im Gruppensetting anwendet. Seither wurden die Stühle in ihrem Praxisraum mehr und mehr von Yoga-Matten, Kissen und Matrazen verdrängt.

 

Kursdetails

  • 03.11.2023, 8.30 - 17.00
  • 1 Tag, 8 Arbeitsstunden à 50 Minuten
  • Maximale Teilnehmeranzahl: 14

Kursort

Bern - Yoga Luna, Münstergasse 30, 3011 Bern

Kosten

  • CHF 200 für SGVT Mitglieder
  • CHF 270 für nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss

13.10.2023

Anmeldung

psyoga II - Vertiefungskurs

03.11.2023, 8.30 - 17.00, Bern - Yoga Luna, Münstergasse 30, 3011 Bern

CHF 200 für SGVT Mitglieder / CHF 270 für nicht-Mitglieder