Praxisraum in Ittigen zu vermieten in Gebiet mit grosser Nachfrage


Ab sofort Therapiezimmer in psychotherapeutischer Praxis an der Burgerstrasse 3 in Ittigen zu vermieten. Grosse Nachfrage nach Kinder- und Jugendpsychotherapie im Raum Ittigen. Kolleg*innen aus dem Erwachsenenbereich sind ebenfalls willkommen. Ruhige und schöne Lage in fünf Minuten Gehdistanz von der S-Bahn.

Der Raum ist 18m² gross. Eingangsbereich, Pausenküche und WC werden gemeinsam genutzt. Miete CHF 660.-; Nebenkosten akonto 410.- (inkl. wöchentliche Reinigung, Internet und Aktenvernichtung).

Fotos und Grundriss der Praxis: https://psychotherapie-rothe.ch/inserat.html
Kontakt: lic.phil. Tania Rothe, tania.rothe@psychologie.ch; 077 523 15 15

Hier geht es zum Inserat

Publikation: 03.05.2022


    Die Reha Rheinfelden sucht:

Klinische Psycholog/in (PG-Stelle) 60%

per 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung, befristet auf 1 Jahr

Dich erwartet ein engagiertes Team von 16 Psychologinnen und Psychologen (10 Vollzeitstellen, eine Assistenzpsychologin), welches aus den Fachbereichen klinische Psychologie und Neuropsychologie besteht. Beide Fachrichtungen haben diagnostische und therapeutische Aufgaben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der klinischen Psychologie unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Krankheitsverarbeitung, machen diagnostische Abklärungen und bieten bei psychischen Erkrankungen eine gezielte psychotherapeutische Behandlung an.

Hier geht es zum Stellenausschreibung.

Publikation: 14.04.2022


Das Sigma-Zentrum Bad Säckingen ist eine private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin mit integrierter Neurologie, Innerer Medizin, Allgemeinmedizin in Bad Säckingen am Hochrhein nahe Basel und sucht:

Psychologen in Ausbildung (PiA)

80-100 % (m/w/d)

zur Stellenausschreibung

Sind Sie interessiert? Möchten Sie unser Krankenhaus und Ihre künftigen Kolleginnen und Kollegen genauer kennenlernen? Gerne steht Ihnen der Ärztliche Direktor Herr Prof. Dr. Bielitz unter +49 7761 5566-0 für Fragen zur Verfügung. Ihre Bewerbung und informelle Vorgespräche behandeln wir selbstverständlich diskret.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unteralgen an:
Sigma-Zentrum, Personalabteilung, Postfach 1409, D-79705 Bad Säckingen
Bevorzugt über unser Bewerbungsportal oder per E-Mail als PDF-Datei an
bewerbung@sigma-zentrum.de

Publikation: 10.03.2022


An der Praxisstelle Psychotherapie des Psychotherapeutsischen Zentrums der Universität Zürich ist die Stelle eines/einer

Psychotherapeuten/in (auf Stundenbasis)

mit Stellenantritt nach Vereinbarung zu besetzen.

Bei allgemeinen Fragen können Sie sich an die opertive Leitung, Frau Dr. Tanja Roth tanja.roth@psychologie.uzh.ch, wenden. Weitere Informationen zur Praxisstelle Psychotherapie finden Sie auf unserer Homepage: http://psychologie.uzh.ch/fachrichtungen/klipfor/praxisstelle-1.html

Bewerbungen
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (ausschliesslich digital als PDF) an:
Dr. Tanja Roth, E-Mail: tanja.roth@psychologie.uzh.ch

zur Stellenausschreibung

Publikation: 16.12.2021


Livres d’occasion spécialisée en
Thérapie Comportementale et Cognitive


A disposition des livres d'occasion (certains sont neufs) sur différentes problématiques dont:

l'anxiété, les TOC, Affirmation de soi, Dépendances, Troubles alimentaires, Troubles de la personnalité borderline, personnalités pathologiques, Thérapie des schémas, Dépression, Schizophrénie, Echelles d'évaluation, Stress etc.

Pour demander la liste complète, écrivez un mail: olivia.gottofrey@gmail.com


Was ist Hold me tight® - basierend auf der Wirksamsten Paartherapie - Hold me tight® ist ein wegweisendes, erfolgreiches und wirksames Programm für die Schaffung von starken, sicheren Beziehungen.

Hold me tight bzw. Halt mich fest: Sieben Gespräche zu einem von Liebe erfüllten Leben ist ein Buch von Dr. Sue Johnson, welches ihren Ansatz zur Heilung der Paar-Beziehung beschreibt. Der Ansatz wird von der emotionsfokussierten Therapie (EFT) abgeleitet. Das Buch enthält eine Reihe von "Gesprächen", die Paaren ermöglichen, sich gegenseitig neu zu sehen, zu verstehen und über die individuellen Bedürfnisse zu sprechen. Themen wie Verfügbarkeit, Reaktionsfähigkeit und Engagement werden gemeinsam beleuchtet und das Paar erarbeitet, wie sich beide Partner in der Beziehung erfüllt und unterstützt fühlen können.

https://holdmetight.ch/hold-me-tight-kurs/

Publikation 03.09.2018